Baugruppen und Systeme

 

Als Systempartner fertigt Optikron OEM-Module und Baugruppen bis hin zu komplexen Funktionseinheiten und Systemen direkt nach Kundenvorgaben in der jeweils gewünschten Ausbaustufe. Als Partner für Entwicklung, Design und Optimierung von Komponenten, Baugruppen und Systemen beraten wir häufig schon in den Konstruktions- und Entwicklungsphasen, um effizient herstellbare und exakt montierbare Optiken und Mikrooptiken zu entwerfen. Wir bieten auch das Design und die Fertigung von speziellen Optikhalterungen an, mit denen wir dann Optiken und Mikrooptiken verbinden. So können wir diese als vorjustiertes Modul ausliefern, das für die Integration in ihr System optimiert ist. Für den Aufbau komplexer Systeme können wir auf ein breites Spektrum an Montage-, Füge- und Prüfmöglichkeiten zurückgreifen und stimmen Kriterien, Abläufe und den Einsatz spezieller Prüfaufbauten mit dem Kunden ab, um eine nach seinen Vorgaben optimale Funktion der Produkte zu erreichen.

 

Typische Anwendungsgebiete:

Endoskopie

Medizintechnik

Laseranwendungen

Sensorik

Beleuchtungssysteme

 

 

Gefasste Optiken und Mikrooptiken justiert zu Haltern

 •  Design und Fertigung von Halterungen für Optiken und
    Mikrooptiken

 •  präzises Justieren und Fügen von miniaturisierten
    Komponenten

gefasste Optiken und Mikrooptiken

 


 
 

 

Optische und opto-mechanische Module

 •  z. B. miniaturisierte Objektive, Ablenkeinheiten,
    Vorsatzfiltermodule, Filterräder oder -einschübe,
    Strahlteiler- und Kopplermodule

optische und opto-mechanische Module

 

 
 

 

Kundenspezifische Systeme

 •  bestehend aus Optiken, Mechaniken, Fasern,
    Bildsensoren, LED's, Aktuatoren und weiteren
    Komponentenarten

kundenspezifischer Systeme